Wohin nur mit den ganzen Windeln?

Dienstag, 28. März 2017

Wohin nur mit den ganzen Windeln am Wickeltisch???
 Die Divided Basket von noodlehead ist die Lösung.

Wir haben unser Wickelbrett auf der Waschmaschine und da ist nichts mit Wickelkommode.
So ist das eine gute Alternative ohne das es super unordentlich aussieht.
Und man hat alles gleich griffbereit.

Sie ist wirklich einfach zu nähen. 
Die Anleitung ist zwar englisch lässt sich aber gut übersetzten und ist eigentlich gut Verständlich.

Puppenkleidung Overall und Shirt

Dienstag, 21. März 2017

Unsere kleine Baby Born braucht auch neue Klamöttchen und kleine Reste aus dem Stoffkörbchen gab es dafür natürlich auch noch.
Dieser Alpenfleece hat gereade noch für den Overall gereicht. Daraus hatte ich schon einen Overall für den kleinen Mann genäht. Ich habe mich für eine Version mit Reißverschluß entschieden.


Das muster geht ja gut für Mädchen und Jungen, mit pinken Bündchen wird er ein bisschen mädchenmäßiger. Der Stoff ist aus meinem Fundus und aus dem örtlichen Stofflädchen.


Auch der schöne Pferdejersey hat nur noch für die Vorderseite gereicht, aber das passt ja super. Den kostenlosen Schnitt für den Puppenjumper findet ihr bei Firlefanz.



Das Puppenshirt und die kleine Minihose gibts als Freebook bei Hummelhonig.  Das Shirt hat einen amerikanischen Ausschnitt.


Schnitte:
Shirt und Hose freebook bei Hummelhonig
Overall freebook bei Firlefanz
Stoff:
Resteverwertung

Manu

verlinkt auf http://www.creadienstag.de/

FrauMarlene in frühlingshaften Grün

Mittwoch, 15. März 2017

In frühlingsfrischen Grün gibt es heute eine FrauMarlene.


Mützen gehen immer

Dienstag, 14. März 2017



Bei dem eisigen Wind mussten dringen ein paar Mützen her und Mützen gehen schließlich immer.

Mit einem kleinen Baby müssen die aber schnell und einfach zu nähen sein.
Da kam der Schnitt von klimperklein gerade recht.
Sie schließen über den Ohren dicht ab und schützt auch Stirn und Nacken vor kaltem Wind.

Cheesecakes, Pies & Tartes ein Buchtipp und was leckeres

Donnerstag, 9. März 2017


von Cynthia Barcomi



Das ich ein Cynthia Barcomi Fan bin wissen ja mittlerweile alle, deshalb ist es auch kein Wunder das ich euch heute ihr neues Buch zeige.
Ihre andere Buchvorstellungen findet ihr hier (Backen. I love baking ) , hier   ( Cookies)  und hier
 ( Let´s Bake)


endlich ein Handtuchturban

Dienstag, 7. März 2017

Endlich habe ich es mal in Angriff genommen und für den Schwimmkurs einen Handtuchturban genäht. Da die kids es selber nicht schaffen sich selber einen Turban zu aus einem Handtuch für die nassen Haare zu binden und besonders einen der hält, war es mal an der Zeit. Jetzt wird er fleißig im Schwimmkurs und zu Hause getestet, denn er muss ja auch ohne Mama gut zu wickeln sein.


Beanie mit Halssocke

Freitag, 3. März 2017


Aus dem geliebten Ballerina Jersey wurde endlich eine Beanie mit passender Halssocke. Die Beanie habe ich nach der Anleitung von Rockerbuben genäht. Jetzt bin ich ganz begeistert, hätte ich mir gar nicht so gut vorgestellt. Und die Trägerin scheint sehr zufrieden damit zu sein. Den Jersey habe ich bei dawanda gefunden, der Sternenjersey gab es bei Staghorn.


Stöffchen: dawanda, Staghorn
Schnitt: Beanie freebook "Chris" von Rockerbuben
Halssocke weiß ich leider nicht mehr



Manu