DIY Erdbeeren zum selber machen

Donnerstag, 19. Juni 2014

Ihr habt sie bestimmt schon einmal irgendwo gesehen die süßen kleinen roten Erdbeeren aus Papier. Für Bastelfans ein alter Hut, aber ich finde Erdbeeren kommen nie aus der Mode - ein zeitloser Klassiker eben. So schmücken sie auch mein zu Hause und werden nicht heimlich von meinen Kleinen vernascht! Gestern haben wir euch schon gezeigt, wie man sie toll verpacken kann, heute gibts es für die DIY Bastelanleitung zum Basteln von Papiererdbeeren. Morgen gehts Erdbeerig weiter, dann aber wieder was leckeres zum naschen!



Was ihr braucht:



Papier, hier Designerpapier von Stampin`UP! in rhabarberrot und pistaziengrün
Schere
die Vorlage, findet ihr hier zum download
Kleber, hier auch von Stampin`UP! Tombow (der klebt sehr gut)
Faden , ca. 30cm
eine Stanze (Blatt kann auch per Hand ausgeschnitten werden)
Stift und Falzbein
einen Locher (ich habe eine Lochzange)



1. euer Muster aufzeichen
2. mit der Schere ausschneiden
3. an den markierten Stellen falzen und lochen
4. Blatt auschneiden oder stanzen und lochen
5. an Klebestelle Erdbeere zusammenkleben


den Faden ca. 30cm lang abschneiden und einfädeln
oben mit einem Knoten schließen und die Beere sanft zusammendrücken (gleichzeitig oben gegen unten)

auf den Knoten das Blatt fädeln (ihr könnt es vorher mit den Falzbein noch etwas nach oben biegen, siehe hier aus diesem Beitrag)

mit einer Schleife alles verschließen

Sehr schön ist sie geworden! Dann viel Spaß beim verschenken, der süßen Kleinen!


Sie kann maximal mit einem Bonbon gefüllt werden, aber auch ohne süßen Inhalt ist sie ein kleines Schmuckstück!

Passt doch auch prima zum heutigen RUms!
Zu kopfkinomeertjes-stuff und zu lieblingsstueck4me dürfen sie auch.

Die Beeren sind einfach für jeden was, ob als Deko für einen selbst ( Katrin hat ein großes Glas voll als Deko) oder zum verschenken!

Am Freitag freu ich mich immer noch drüber Freutag. Zur artof66 und zu kruemelmonsterag dürfen die Erdbeeren auch.


Manu

Kommentare:

  1. Bieten sich an, als Geschenk mit einer Praline drin oder mit Erdbeerbonbons!

    AntwortenLöschen
  2. Super süß! Werden auf jeden Fall nachgebaut!!! :-)

    AntwortenLöschen
  3. zuckersüß und allerliebst ♥ herzlichen Dank und viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  4. Du hast diese wirklich ganz süße Verpackung toll in Szene gesetzt. Schöne Fotos. Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Idee! So süss - Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...