ein Schwerthalter für kleine Ritter

Dienstag, 30. Januar 2018


Weil sein Schwert nirgends so richtig hielt, wurde von meinem Sohn eine extra Halterung gewünscht, also gewünscht...genäht...



Den tollen Schwerthalter habe ich in Pinterest gefunden, leider gibt es wohl keine Anleitung mehr dazu, deshalb kann ich auch nix verlinken. Ich habe es einfach als optische Vorlage genommen und meinen eigenen Schwerthalter genäht.




Verwendet habe ich ein Hosenbein einer kaputten Jeans, passt prima von der Breite. Auf die Rückseite habe ich Baumwollstoff vernäht und das ganze mit Schabrackeneinlage innen verstärkt, damit es nicht lommelig zusammenklappen kann.


Den Plott habe ich bei Alles für Selbermacher gekauft und der heißt NIKIKO Plott Elbritter.
Auch das süße Ritterlabel habe ich dort gekauft , den habe ich schon ewig im Schubkasten, da habe ich erst beim aufnähen gemerkt, dass die zwei Kumpels ja zusammen passen.



Oben habe ich eine große Schlaufe genäht, damit man den Halter auf einen Gürtel fädeln kann. Recht und links habe ich die Tasche vom Schwert noch ein wenig verengt, sonst rutschen die kleinen Messer einfach durch.

Weil das Thema sogut passte, hat sein Freund auch gleich eins zum Kindergeburtstag bekommen, mit passender Karte. Er kann das sicher auch gut gebrauchen.





Manu


Plott: NIKIKO Plott Elbritter
Label, Plotterfolie, Plott: Alles für Selbermacher  genauere links im Text
Stoff: alte Jeans
Papeterie: Stampin`UP!
Verlinkt auf:
creadienstag
 handmadeontuesday:
dienstagsdinge;


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...